Archiv der Kategorie: Aktuelles

gesammelte aktuelle Informationen wie Seminartermine, Briefe, Mitteillungen u.v.m.

Seentour 2020 in Bayern

Jedes Wasser, ob im Bach, Fluss, Weiher, See, Meer, hat Einfluss und
Beziehung zu unserem Zellwasser und es ist daher so wichtig, dass jedes Wasser möglichst sauber, rein und klar ist.

Lasst uns gemeinsam alle Wässer auf Mutter Erde verbinden und heilen.

Ich lade dich sehr herzlich ein, mit mir diesen Sommer auf
Seentour 2020 in Bayern zu gehen.
Ich möchte in vielen bayrischen Seen in der Gemeinschaft meine
Wasser*sterne mit allen Geschenken der Meister verankern.
Diese Tage sollen unterschiedlich gestaltet werden und deshalb ist es wichtig sich anzumelden.

Wasser*sterne Verankerung Seentour in Bayern 2020:

  • 17.07.2020, Freitag, Seen: Schliersee, Tegernsee, Spitzingsee, anmelden bis 14.07.2020
  • 04.08.2020, Dienstag, Seen: Ammersee, Starnberger See anmelden bis 01.08.2020
  • 13.08.2020, Donnerstag, See: Chiemsee anmelden bis 10.08.2020
  • 18.09.2020, Freitag, See: Bodensee anmelden bis 15.09.2020

Bitte anmelden bei Silvia Kleidorfer:

  • Email: silvia.kleidorfer[@]cf-energetic-akademie.com
  • Mobil: 0151/12457953

Nach deiner Anmeldung wirst du genauere Informationen über die
Zeiten, den Ablauf und Weiteres erhalten.
Ich freue mich sehr, wenn du dabei bist.

Für dich ist kein passender Termin oder Ort dabei?  Ja dann, vielleicht möchtest du deinen „Lieblingsbadesee“ auch mit einem Wasser*stern beglücken und zur Heilung von Mutter Erde, der Energetisierung und Reinigung der Gewässer beitragen?

In der Gemeinschaft können wir es schaffen, durch unseren WIR-Gedanken und durch unser Handeln, aus dem WIR heraus können wir etwas verändern.

Sei mit dabei und informiere dich über die „CF energetic Akademie“ – Verein für Lebendigkeit, Wachstum und Kreativität über die Wasser*stern-Projekte, über deine Möglichkeiten durch dein Wirken, durch deine Spende am Wandel mitzuwirken.

Logo CF energetic®­ Akademie

https://cf-energetic-akademie.com

Herzliche Knuddelgrüße
Christine Yamaty Filser

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Brief zur App

Hallo, ich grüße dich ganz herzlich,

heute schreibe ich dir ganz aktuell für Mittwoch, wenn Du gleich als Erstes schon dabei sein möchtest.

Nachdem ich schon Wissen darüber habe, was alles geplant ist mit dieser Corona App, möchte ich bitte nicht mehr in deiner Telefonkontaktliste sein, wenn Du diese App auf deinem Smartphone installieren möchtest.

Ab Mittwoch wäre es die Möglichkeit diese App zum Runterladen, dann nimm mich bitte noch vorher aus deiner Telefonliste.

Überlege Dir genau, was diese App für dich bringt?

Wovor soll die App dich schützen? Wer hat noch Interesse daran?

Bitte informiere dich nochmals, bevor Du diesen Schritt gehst…

Kontrolle überall !!!!,  ist dadurch möglich. Du bist dann registriert…

Schaue dir vielleicht noch an, es gab 2015 schon das Patent zum Corona Virus und Hinweise zur Pandemie.

Wenn es ein Patent gibt, dann wurde es hergestellt und erschaffen im Labor und will geschützt werden.

Wie schon so oft wurde eine Pandemie vorausgesagt. Mit der geschürten Angst, kann man die Menschheit manipulieren…

Überlegungen zu den  Corona Testungen…

- Hast Du dich schon gefragt, wo die vielen Teststäbchen so schnell herkommen, wenn Sie alle Menschen testen wollen?

Wir sind weltweit (gesagte) 7 Milliarden Menschen, davon in 180 Ländern (kleine Inselgruppen/ 14 Länder nicht),

da brauchts einige Teststäbchen.…

In welchem Land ist die Herstellerfirma? Wenn Du jetzt “China” (und vielleicht noch Wuhan) hören würdest,

möchtest Du dann noch getestet werden?

Könnten die Teststäbchen, dann vielleicht schon “infiziert/verunreinigt/vorpräpariert” sein?

- Und wie sicher ist der Test in der Aussagekraft: Corona ja oder nein?

Auch die positiv getesteten Menschen könnten doch auch eine harmlose Grippe haben oder gar keine Symptome?

Zum Test: Es würde auch auffallen, wenn jetzt alle Getesteten positiv sein würden.

Vielleicht sind diese Menschen, dann erst nach 3 Wochen dran mit der Erkrankung?

Komisch, es gibt nur noch Corona, keinen normalen Schnupfen oder Husten mehr. Niemand traut sich jetzt zu husten…

Es gibt auch kein Versterben an Herzinfarkt, an Krebserkrankung…?

Keine Kranken konnten jetzt mehr in die Klinik für normale Behandlungen und auch nicht für OP wie z.B. Hüfte oder Knie OP.

Alle scheinbar gesund! Alle verfügbaren Betten sind ja “Corona freigehalten” und bezahlt worden.

Und jetzt ist es schon soweit, dass auch Kliniken Insolvenz anmelden müssen, weil Sie ja in dieser Zeit nur noch “oberdringende Patienten” nehmen durften.

Ganze Stationen blieben bis jetzt frei schon 3 Monate. Es war nicht mehr viel los, was wir von den Krankenhauspersonal hören konnten.

Vielleicht hätten nicht alle auf die wenigen “gekauften Spezialisten” hören sollen. So viele ehrliche Ärzte haben sich zu Wort gemeldet.

So gibt es zwangsläufig für die Schmerzpatienten noch mehr Schmerzmittel zur Schädigung von Leber und Niere und Immunsystem.

Auch vorher für dringend eingestufte OP´s mit Termin wurden nicht mehr gemacht, alle nicht mehr notwendig?

Was man hörte, dass manche OP´s solange solange verschoben, bis es schon zu spät war…  traurig, aber wahr.

- Nun möchte ich dir meine Erfahrungen von 2009 zur damaligen Schweinegrippe erzählen

Ich hatte ständig einen Prospekt für einen Testsatz erhalten, den ich erwerben hätte können, um meine Patienten zu testen.

Brauche ich ja nicht, weil ich ja selber mit dem Tensor teste.

Zuerst hatte ich diesen Prospekt x Mal entsorgt, bis ich aufgrund einer Patienten- Aussage, es doch noch genauer wissen wollte.

Dieser Testsatz konnte beim Abstrich eines “Grippe Symptom Erkrankten” bis zu 5 Erkrankungen gleichzeitig angezeigen:

Influenza A, Influenza B, saisonale Grippe, Schweinegrippe und Vogelgrippe.

Ich bin ja gelernte Chemielaborantin und wollte es dann doch noch genauer wissen und so habe ich im Testsatz-Labor angerufen und mit einem Herrn vom Labor gesprochen.

Ich habe ihn unter anderem gefragt, wie es beim Test auseinander gehalten werden kann, was für eine Erkrankung vorliegt?

Ihr Testsatz ist sicher so schlau, dass z.B. durch eine Farbreaktion (oder etwas anderem) angezeigt wird, was gerade der Patient hat? Schweinegrippe, Vogelgrippe, oder sonstiges?

Die Antwort vom Herstellerlabor, war nein!!!! Alles ist möglich!

Es soll, wenn es noch genauer sein sollte, dann noch vom Patient ein Bluttest gemacht werden.

Ihr könnt euch schon denken, welche besonderen Emotionen in mir hoch kamen.

Aufgrund des positiven Befundes des Testsatzes (über 5 Erkrankungen und eine davon), dass Schweinegrippe dabei anzeigte, hatten mehr als 300 000 Menschen gerade die Schweinegrippe, registriert und gemeldet im Gesundheitsamt, was brav in den Medien bekannt gegeben wurde. Weil dies gerade aktuell war in dieser Zeit!

Da kann man doch nur mit Kopfschütteln darauf reagieren, oder?

Wäre gerade noch Vogelgrippe aktuell gewesen, na dann wären es 300 000 Menschen für die Vogelgrippe gewesen.

Bluttest wurde privat von den Menschen nicht gemacht, weil der privat zu zahlen 120 — 150,- Euro kostete.

Mehr dazu, brauche ich sicher nicht erzählen…

Und was hat man damals den Menschen über die Medien erzählt? Was war die Wahrheit? Wo war die Klarheit?

Was ist da alles im Vorfeld schon getestet worden?  Wozu sind die Menschen noch für spätere Pandemien bereit?

Überlege selber nochmals, was läuft gerade jetzt mit “Corona” ab?

Dahinter ist doch noch mehr… habe ich schon in den anderen News geschrieben.

Bargeldabschaffung im Zuge von Corona, Zwangsimpfung… Willst Du das alles, und noch viel mehr?

Bitte warte nicht auf die Impfung, dass diese den Segen und die Heilung und die gewohnte Normalität wieder bringt.

Heil sein kann nur sein, wenn die DNA heil bleibt und nicht geschädigt wird.

Wir Eltern geben es doch dann an unsere Kinder wieder weiter. DNA ist die Erbinformation in jeder Zelle.

Warum jetzt schon eine Grippeimpfung bei Schwangere? Wollt ihr dies schon für das Baby?

Und hast du dir schon die Inhaltsstoffe in den Impfungen angeschaut? Und diese sind noch mehr geworden seit 1989 (vielleicht schon früher)?

Vom Labor aufbereitete Erreger, Schwermetalle, Quecksilber, Aluminium, …

RNA Impfstoffe, mit zusätzlichem DNA-Material von Foeten… (von den Abtreibungen).

Was sind die Nebenwirkungen? Man denkt, nein das kann doch nicht sein, und doch ist es so!

Und was sind die Risiken einer Impfung? Gibt es auch Impfschäden?

Vielleicht kennst du auch Kinder, die mit Schreianfällen, Fieberschüben, Schlafproblemen, Verhaltensstörungen,

Autismus nach der Impfung reagiert haben? Oder sogar mit Missbildungen?

Wenn du nachschaust sind die Zahlen recht niedrig gehalten, weil es keine Anerkennung für Impfschäden gibt.

Bitte gehe jetzt in deine Eigenverantwortung und schau nochmals für deine gesunde Zukunft, was für dich noch stimmig ist!

Du hast die Entscheidung, es ist deine Verantwortung, willst Du oder willst Du nicht impfen?, das liegt bei dir und alles ist gut so, wenn es Impffreiheit gibt.

Nur wenn Zwangsimpfung angesagt ist, dann nicht mehr, dann müssen wir, ob wir wollen oder nicht.

Wenn wir alle jetzt aufstehen, und “Nein” sagen, dann gibt es auch keine Zwangsimpfung mehr für Masern.

Impffreiheit für Alle und alle können wieder selbst entscheiden, ob Sie wollen oder nicht.

Wir Konsumenten, wir Verbraucher, wir Menschen haben es doch selber in der Hand, wo wir einkaufen, wenn wir “Gehör” schenken, wem wir glauben wollen. Wohin wir zum Arzt oder Heilpraktiker gehen. So ist es in allen Bereichen!

Jetzt mit und nach Corona gehen wir in eine neue Zukunft, nicht mehr das Alte soll bleiben oder wieder kommen.

Nein, das Beste soll kommen! Es ist die Chance für uns Alle für eine tolle Zukunft in Freiheit, Glück und Frieden.

Ich manifestiere für mich ein tolles Leben in Gesundheit, Glück, Lebendigkeit, Lebensfreude, Freiheit, Frieden, Fülle, in Eigenverantwortung, in Selbstermächtigung, im Miteinander in der Gemeinschaft, in Liebe für alle Lebewesen  .…

Ich bin gesund, frei und glücklich. Ich entscheide über mein Leben. Ich habe die Macht über mein Leben.

Das Allerbeste für mich und alle Menschen weltweit geschieht jetzt.

Ich möchte nicht mehr fremdbestimmt, fremdgesteuert, und nicht mehr manipuliert werden.

Und was möchtest Du für deine Zukunft und für deine Kinder? Was hast du dir manifestiert, was möchtest du leben?

Es gibt auch schon viel Positives über die letzten Monate zu berichten:

Bei vielen Menschen war es raus aus dem Berufsstress. Immer positiv denken, es geht gut weiter.

Es war mehr Zeit für die eigene Besinnung und für die eigene Familie, ein Zusammenwachsen mit den eigenen Kindern, war in Liebe möglich.

Sehr positiv auch, dass viele Menschen gewachsen sind und auch nicht mehr alles glauben, was ihnen manipulativ alles “aufgetischt” wird.

Viele Menschen gehen schon friedlich auf die Straßen und bekunden, dass Sie es so nicht mehr wollen.

Bei mir in der Praxis sehe ich es auch ganz positiv und so erfreulich. Es ist alles bestens.

Meine vielen Patienten sind jetzt noch weniger krank und das ist sehr gut. Mein Rat wurde angenommen.

Ganz viele sind jetzt noch mehr in ihre Eigenverantwortung, in ihre Eigenermächtigung gekommen und erzählen mir ganz stolz davon.

Es ist toll, eine so positive Entwicklung zu sehen. Ich freue mich sehr darüber, dass meine Patienten jetzt weniger bis keine Ängste mehr haben und wissen, dass Sie es sehr gut selber schaffen können und gesund sind und bleiben können im positiven Denken.

Ja, du bist ein göttliches Wesen und der Heiler, die Selbstheilungskräfte stecken in dir selber. Welch ein Wunder, dass es so ist.

So habe ich Zeit für die vielen neuen Patienten, die sich jetzt sehr über einen Termin freuen.

Liebste Knuddelgrüße und

herzlichen Dank für deine Verantwortung mit der App und meinen Daten.

Alles Liebe und das Allerbeste für dich

Christine

Print Friendly, PDF & Email

neuer Brief für Dich

Hallo, ich grüße dich von ganzem Herzen,

heute will ich mich wieder melden und dir mit der Wahrheit viel Vertrauen, Kraft und Mut zur Veränderung bringen.

Ich vertraue darauf, dass es dir und deiner Familie gut geht, dass ihr alle ganz gesund seid, und euch das momentane Geschehen nicht allzu einschränkt in der Arbeit u.v.m.

Was uns Menschen jetzt schon so viele Monate fesselt ist angeblich Corona,  ein Virus, (wie Sie sagen), der um die Welt geht und 180 von 194 Länder fest im Griff hat.

Dieses „C“ macht grippeähnliche Symptome, normale Grippe gibt es seither nicht mehr, nur noch das „C“ und keiner stirbt mehr an natürlichen Todes, Altersschwäche, Herzinfarkt, Krebs oder Autounfälle, … nein nur noch „C“, damit die Statistik stimmt.

Was ist eigentlich dahinter:

  • Corona ist die Schutzpatronin der Seuchen
  • Corona ist die Schutzpatronin der Schatzsucher

Bei Corona geht es um die Krone; um die Macht der Mächtigsten, wer auf dieser Welt das sagen hat?

Geld regiert bekanntlich die Welt und da hörst und liest du gleich: Bill Gates und Co. und jetzt passend für diese Zeit und ihre Vorhaben: WHO, das RKI (Robert Koch Institut), Impfzwang, Massenimpfung…

Alles was wieder die Mächtigen noch mehr bereichert.

Es geht auch um die Regierungen; um die Staatsgrenzen; um vieles drum rum; um den Frieden; um die Gemeinschaft; um die Familien; um das Miteinander.

Und es geht um den Sumpf dahinter:

Der Sumpf der jetzt trocken legen braucht, wie Donald Trump immer sagt.

Es geht um die Macht der Logen und Geheimbünde; der Industrie; der Schulmedizin und Pharmaindustrie; der Banken; um NGO´s, die Macht der Kirchen und noch viel mehr.

Es geht um Pädophilie, um Opferungen, um Kindesmissbrauch und …

Es geht um die ganzen Lügen, die der Menschheit „aufgetischt“ wurden über Jahrmillionen, Jahrtausende, Jahrhunderte von Jahren und die jetzt als Wahrheit in so vielen Offenbarungen aufgedeckt werden.

Überall wo du jetzt schon sagst und denkst, es stimmt nicht mehr und die Wahrheit erkennst, dieses wird doch wieder so verdreht, dass keiner mehr weiß, was er glauben soll?

Ja, dies wird wieder von den Mächtigen so geschickt verdreht und wir bekommen wieder die Schuld und die Lügen zugeschoben, so sind die Wissenden, wieder die Verschwörungstheoretiker.

Nein, keine Angst, wir haben nichts getan, wir haben keine Schuld !!! alles wird gut.

Alles wird jetzt aufgedeckt und die Wahrheit kommt jetzt ans Licht. Und das ist sehr gut so!

Ja, wir haben unser 3. Auge, die Zirbeldrüse verschlossen bekommen durch das „Kreuz“ auf der Stirn bei der Taufe und die Schuld und die Sünde wurde uns dabei aufgedrückt., das war schon unser „stiller Tod“, weil wir dadurch unseren Weg in die Zukunft nicht mehr sehen konnten.

So konnten wir auch durch die Religionen verdreht und manipuliert werden.

Wir erkennen auch so nicht mehr , ob Wahrheit oder Lüge?

Ja die Mächtigen, die nicht so gut gehandelt haben in der Vergangenheit, haben jetzt große Angst vor der aufkommenden Wahrheit und der gerechten Strafe, die Sie sicher bald erwartet.

Und so wollen Sie uns immer noch mit der Angst und Lügen weiterhin klein halten.

Jetzt ist es an der Zeit für einen Bewusst-werdungs-prozess der Menschheit, um das Aufwachen und Aufstehen der Menschheit. Und dies ist sehr gut und voll im Gange.

Die Menschheit soll und kann sich jetzt befreien aus den Lügen und aus der Versklavung.

Wir können sehr dankbar sein, wo es uns in unserem Land immer noch sehr gut gegangen ist.

Nun was war alles los, was war die Vorbereitung für jetzt, ja, vorher waren es BSE, Schweinegrippe, Vogelgrippe; Ängste schüren mit Masern; dann kam Greta, wo die Jugendlichen bei der Bewegung FFF auf die Straßen gezogen wurden für die Klimalüge und jetzt die Lüge, die Klimasteuer als Folge hat.

Dann zeitgleich die Masern Zwangsimpfungseinführung im Hintergrund und jetzt „C“

Wie lange dauert es bis die Menschheit endlich aufwacht und die Lügen erkennt und diese sich nicht mehr erzählen lässt?

Ich will dir keine Angst machen, ich will dir nur den Plan der Mächtigen etwas genauer aufzeigen.

Für mich gibt die Wahrheit die Kraft zur Veränderung und macht mir keine Angst mehr.

Ich will dir durch das Wissen der Wahrheit raus helfen…

Also nun raus aus den Ängsten, der Hilfslosigkeit, der Gelähmtheit, der „Schock“ Starre, den Zwängen, der Isolation, das nicht mehr denken können vor lauter Panik…

Nein, dies nicht mehr. Du willst doch was verändern?

Mein Tipp,

jetzt ist es gut etwas „verrückt zu sein“,

nicht mehr der großen Masse, dem gesteuerten, manipulierten Massenbewusstsein hinterher zu laufen.

Jetzt ist es gut etwas Neues zu machen, d.h. deine Einstellungen in eine andere Wahrheit zu

ver-rücken“, ins richtige „Licht rücken“, die Lügen drehen, auflösen und alles neu überdenken.

Nimm deinen ganzen Mut und die Kraft zusammen und gehe im größten Vertrauen vorwärts,

alles wird gut. Lasse jetzt neue Visionen für die beste Zukunft entstehen.

Es geht gerade jetzt darum:

Ein Mensch kann nur als Mensch aufstehen.

(Eine Person kann nicht aufstehen, lat. persona = Maske, Personalausweis…)

Du bist Mensch und als Mensch sollst du jetzt aufstehen.

Die Vergangenheit trifft die Zukunft und die Zukunft trifft die Vergangenheit, ist das was jetzt geschieht.

Momentan kommt in dieser Phase der „C“ alles hoch, was bisher die 7 Generationen/Ahnen im Gepäck eines Menschen, noch nicht in allen Zellen „verdauen“ konnten.

Es kommt dir immer öfters ins Bewusstsein, was du nicht mehr haben willst, was du geändert haben willst. Was jetzt gar nicht mehr in der göttlichen Ordnung ist für die Zukunft.

Du merkst, mit was deine Vorfahren schon für Probleme hatten. Welches ihre Ängste und Sorgen waren, weil es nicht bei dir das gleiche ist?

Oder vielleicht doch noch von einem alten Leben?

Auch vieles ist und war im Kollektivbewusstsein gleich.

Sie hatten Hungersnöte und Armut überstanden und waren auf der Flucht und im Krieg…

Sie wurden evtl. gehalten als Sklaven… und was holen wir uns in dieser Zeit wieder ab?

Deine Energie folgt immer der Aufmerksamkeit und dann kommt dies alles hoch ins Bewusstsein, was Du an Angst noch lebst und wo du dich immer noch programmieren lässt,

von den Lügen, von den Kriegsfilmen, den Krimis mit den Morden,

dem Sterben, der Krankheit, dem großen Mangelbewusstsein im Fernseher; alle Medien.

Darüber habe ich dir ja beim letzten Male schon soviel geschrieben.

Heute möchte ich dir mehr zum Thema Maske/Maskenpflicht schreiben,

und die Hintergründe beleuchten und deine Gedanken anregen:

Die Maske der Sklaven, war aus Metall um den Mund mit Schloss und der „Herr“ hat dieses nur abgenommen, wenn er gnädig gestimmt war, zum Trinken, zum Essen…

Wie gehst Du mit der Maske um?

Bist Du aus Angst und Schutzdenken auch dafür, dass die Maske getragen werden muss?

Warum tragen jetzt so viele Menschen so „gerne“ eine Maske?

  •  weil Sie dies schon so gewohnt sind als Person?
  • weil Sie dies schon kennen vom Fasching?
  • weil Sie sich gerne verkleiden, sich maskieren, sich schminken?
  • weil Sie ihr wahres Gesicht somit nicht zeigen wollen?

Statt Maske, ein Tuch oder Schal ist auch o.k.

In Deutschland haben wir wenigstens die Möglichkeit statt der Maske ein Tuch umzubinden mit freier Luftzufuhr von unten, wie im Fasching der „Cowboy“. So ist die Vergiftung nicht so groß.

Für die Veränderung, für ein neues Bewusstsein, für eine neue Zukunft ist wichtig:

Jetzt kann und soll jeder für sich einstehen und aufstehen!!!

Mit Liebe, Frieden, Dankbarkeit, Würde, Achtung, Respekt, Vertrauen, Wertschätzung, Eigenverantwortung und Selbstermächtigung in Klarheit und Wahrheit, ohne Lügen -

jetzt denken, handeln und vorwärtsgehen.

Jeder Mensch kann jetzt sein Bewusstsein erweitern, umdenken und ganz positiv in eine neue Zukunft gehen.

Jetzt sollen die Eltern unbedingt aufstehen zum Schutz ihrer Kinder !!!

Nein zu Sauerstoffmangel, Panik und Angst schüren, Vergiftungen durch ausgeatmetes CO2 !!!

Vereint euch in der Gemeinschaft mit allen Eltern, besprecht euch mit dem Elternbeirat, Elterninitiativen.

Ihr habt auch die Älteren, die Großeltern, die für ihre Enkelkinder auf eurer Seite stehen.

Schreibt Zeitungsartikel zur Aufklärung und kündigt euren „Spaziergang für die Freiheit der Kinder“ an und alle Menschen kommen mit. Frieden und Harmonie ist so wichtig.

Friedliche Revolution in Liebe etwas verändern wollen!

Keinen Krieg, keinen Kampf mehr!

Die Wiederholung bringt den Erfolg, z.B. jeden Tag, vor der Schule stehen und solange es nicht klappt, nimmt eure Kinder wieder mit nach Hause.

Geht friedlich auf die Straßen und tretet friedlich vor die Schule und lasst gegebenenfalls wieder eure Kinder zu Hause, denn jedes „Homeschooling“ ist besser, als das was gerade abläuft.

Das könnte noch schwerwiegende Folgen für die Kinder nach sich ziehen.

Setzt ein Zeichen für die Wahrheit, für den Frieden, denn jetzt braucht es den Schutz der Kinder und nehmt den Mut mit, ihr schafft es und es ist endlich abgelehnt und aufgelöst, so soll es in dem Denken der Eltern sein:

  • kein Sauerstoffmangel !
  • kein Mundschutz für Kinder!
  • keine Schule mit Mundschutz!
  • keine Pause mit Mundschutz im Freien!
  • mit Mundschutz ist auch Essen und trinken nicht möglich!
  • Unwürdig auf einem Fleck zu stehen ohne Kommunikation mit Abstand im Pausenhof!
  • Schluss damit, gelähmt wie Soldaten müssen die Kinder stehen!
  • Schluss mit dem Seelenhorror für die Kinder!
  • keine Freiheitsberaubung mehr!
  • keine Trennung von den Großeltern!
  • keine Trennung von den Freunden!
  • keine Isolierung wie bei Aussätzigen!
  • kein Mund verbieten
  • freie Kommunikation muss möglich sein für Alle!

Die Kinder brauchen ihre Freunde, ihre Großeltern, ihre Freiheit, ihre Lebendigkeit, ihren Spaß,

ihr Lachen, ihre Leichtigkeit, das Glück soll durch ihre Augen strahlen…

Liebe, Frieden, Vertrauen, Geborgenheit und die Harmonie in der Familie ist so wichtig.

Und wir sollen auch aufstehen für die Älteren, für unsere Eltern und Großeltern

Es ist lebensgefährlich Maske zu tragen für Asthma Kranke, bei Atemwegsproblemen, bei Lungenproblemen, bei Herzproblemen, bei Venenleiden, bei allen Vorerkrankungen…

  • unwürdige Zustände in Altenheime,
  • da Sie keinen Besuch empfangen dürfen,
  • keine Nähe mehr zugelassen wird,
  • jeder nur noch Ängste schürt und sich die Panik auf alle übeträgt.

Wir können auch hier mit unserem Bewusstsein etwas verändern:

  •  Einstehen für unsere Mitmenschen, die immer tätig sind in Pflegeberufen, dass alle Menschen dieser Berufsgruppen würdig und wertschätzend entlohnt werden.

Vieles gibt es worüber nachgedacht werden sollte und eine Änderung erstrebenswert ist.

Was lassen wir uns alles bieten?

aus Panik- und Angstmacherei, aus Lügen, aus Schuldzuweisungen, … ?

  • Verletzung, Ignorierung und Abschaffung der Grundgesetze
  • Isolierung, Hausarrest einer U‑Haft gleich,
  • Vermummung steht für Gefahr, Angst und Panik! (Bankräuber…)
  • Vermummung der islamischen Frauen, fanden wir nicht gut?
  • Maske steht für die Symbolik der Krankheit, Seuchen
  • Maske kennt man von Operationen
  • in 20 min. ist eine normale Maske zur „Bakterienschleuder“ geworden
  • Sauerstoffmangel unter der Maske
  • Vergiftung unter der Maske (durch ausgeatmetes CO2 und Giftstoffe der Maske)
  • Freiheitsberaubung
  • das lächeln ist weg, alle schauen nur noch mit angstvollen Augen in die Zukunft
  • keine freie Kommunikation mehr, „Mundtot“ machen
  • Entbindungen sind jetzt schon teilweise mit Mundschutz, dies auf gar keinem Fall zulassen!

Bedeutet Sauerstoffmangel für das Baby schon bei der Entbindung.

Für ein Baby und Kind ist es enorm wichtig, die Eltern atmen zu sehen und den Atem zu spüren.

Die Maske war angeblich nur eine Empfehlung und es ist aus Angst/Panik zur Pflicht geworden.

Es muss keine Maske sein, es darf auch ein Schal oder umgebundenes Tuch sein, wie der Cowboy hatte, nach unten frei zum Atmen. Seid kreativ und nehmt keine geschlossene Maske.

Es wird jetzt zunehmend heißer und die Vergiftungen von der Maske her werden noch mehr.

Und nie im Freien eine Maske tragen, wenn ihr beim Sport, beim Radfahren, beim Spazierengehen seid. Auch keine beim Autofahren. Momentan sehe ich unmögliche, unwirkliche Zustände.

Bitte nicht, du schädigst dich nur selbst.

Es gäbe auch noch die Möglichkeit für ein Attest vom Arzt, dass Du auf die Maske allergisch reagierst und aus gesundheitlichen Gründen keine tragen darfst z.B. bei Heuschnupfen, Asthma…

Gehe raus aus der Panik und den Stopps, raus aus den Lügen,und wieder rein ins Leben, mache Pläne für deine tolle Zukunft ohne Ängste und Sorgen.

In der Natur gibt es keine Krankheit, wenn der Mensch nicht vorher nachgeholfen hat.

Die Natur blüht und grünt und die Vögel singen ihr schönstes Lied. Alles ist bestens.

Nur dahinter wird was anderes gemacht, geplant, Gesetze gefällt…

Ich möchte dir noch eine neue Vision für die Zukunft mit auf deinen Weg geben

Stelle dir vor oder male dir auf ein ein Blatt Papier einen Koffer und du packst alles rein, was Du für die Zukunft mitnehmen möchtest…

Gesundheit als größte Fülle für dich und deine Familie; für deine Eltern und Geschwister; Freunde und Bekannte

Selbstliebe für dich und dein Leben

Liebe für deine Familie

Glück für dich und deine Visionen

Frieden in dir; in deinem Körper, in deiner Familie

Harmonie in dir

Lachen, viel Spaß und Lebensfreude

Dankbarkeit für dich und dein Sein; für die ganze erschaffene Fülle …

Würde, Respekt, Achtung vor jedem Menschen und jedem Lebewesen; vor den Tieren

Freiheit für alles (frei von allen Zwängen, …)

neue Arbeitsstelle; neues Tätigkeitsfeld; neue Arbeitskollegen

gesunde, lebendige Ernährung ohne Qual der Tiere,

gesundes lebendiges Wasser

gesund machende Medizin aus dem Garten der Natur

gesundes Denken, gutes Handeln und gutes Vorwärtsgehen

Eigenverantwortung für dich und dein Leben

Selbstermächtigung

Du hast bestimmt noch vieles dazu zu setzen, was dir so nach und nach in den Sinn kommt.

Das Allerbeste für Dich und deine Familie.

Nun noch eine Bitte, du kannst mithelfen…

Es geht um den Erhalt des Heilpraktikerberufs, der dir sicher auch am Herzen liegt.

Vielleicht hast Du es ja schon gehört und bereits unterschrieben?

https://www.change.org/p/petition‑f%C3%BCr-den-erhalt-des-heilpraktikerberufes-in-seiner-gesamten-vielfalt

Vielen herzlichen Dank!

So nun wünsche ich dir das Allerbeste und einen wunderschönen Sonntag

Herzlichste Grüße und alles Liebe

Christine

Print Friendly, PDF & Email

Fr 16. Okt. bis So 18. Okt 2020: Tensor- Grundlagenseminar

Freitag 16. Oktober bis Sonntag 18. Oktober 2020: Tensor- Grundlagenseminar in der Naturheilpraxis in Freising

Tensor Stab3 Tage / Beginn 09:30 Uhr / Ende ca. 18:00 Uhr

Seminarpreis: 360,00 Euro pro Person (3 Tage). Wiederholer des Seminars können nur Samstag und Sonntag für 299,00 Euro buchen.

Teilnehmeranzahl: 6–10

Anmeldung: Bitte melden Sie sich schriftlich an. Die Anmeldung wird verbindlich mit Ihrer Anzahlung von 100,00 Euro. Die Kontodaten teile ich Ihnen nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung mit. Eine Rechnung erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Eine eventuelle Abmeldung muss schriftlich erfolgen (per E‑Mail oder per Post).

Folgende Kosten werden bei Rücktritt in Rechnung gestellt:

  • bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstag den Anzahlungsbetrag
  • ab 6 Tagen vor dem Veranstaltungstag 100 % der Kosten (eine Verrechnung des Betrags mit einer späteren Teilnahme an einem Seminar ist nach Absprache möglich)

Anmeldung und Seminarort:

Naturheilpraxis Christine Yamaty Filser

Erdinger Straße 54 a

D‑85356 Freising

Telefon +49 (0) 8161 885858

Telefax +49 (0) 8161 885859

E‑Mail: love[at]cf-naturheilpraxis.com

JA, ich melde mich für die Ausbildung mit dem LOGO CF energetic Tensor verbindlich an.

Hier ist Dein Anmeldeformular: Anmeldeformular Tensorseminar

HIER  erfährst Du mehr zum Produkt LOGO CF energetic Tensor

HIER erfährst Du mehr zum Seminar Tensor-Grundlagenseminar.

JA, ich habe Interesse und wäre gerne beim nächsten Seminar dabei. Bitte informiert mich über die nächsten Seminartermine!

JA, ich möchte den Newsletter kostenfrei bekommen und aktiv über Neues informiert werden!

 

Print Friendly, PDF & Email

Fr 11. Sept. bis So 13. Sept. 2020 Tensor-Grundlagenseminar

Freitag 11. September bis Sonntag 13. September 2020: Tensor- Grundlagenseminar in der Naturheilpraxis in Freising

Tensor Stab3 Tage / Beginn 09:30 Uhr / Ende ca. 18:00 Uhr

Seminarpreis: 360,00 Euro pro Person (3 Tage)

Anmeldung: Bitte melden Sie sich schriftlich an. Die Anmeldung wird verbindlich mit Ihrer Anzahlung von 100,00 Euro. Die Kontodaten teile ich Ihnen nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung mit. Eine Rechnung erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Eine eventuelle Abmeldung muss schriftlich erfolgen (per E‑Mail oder per Post).

Folgende Kosten werden bei Rücktritt in Rechnung gestellt:

  • bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstag den Anzahlungsbetrag
  • ab 6 Tagen vor dem Veranstaltungstag 100 % der Kosten (eine Verrechnung des Betrags mit einer späteren Teilnahme an einem Seminar ist nach Absprache möglich)

Anmeldung und Seminarort:

Naturheilpraxis Christine Yamaty Filser

Erdinger Straße 54 a

D‑85356 Freising

Telefon +49 (0) 8161 885858

Telefax +49 (0) 8161 885859

E‑Mail: love[at]cf-naturheilpraxis.com

JA, ich melde mich für die Ausbildung mit dem LOGO CF energetic Tensor verbindlich an.

Hier ist Dein Anmeldeformular: Anmeldeformular Tensorseminar

HIER  erfährst Du mehr zum Produkt LOGO CF energetic Tensor

HIER erfährst Du mehr zum Seminar Tensor-Grundlagenseminar.

JA, ich habe Interesse und wäre gerne beim nächsten Seminar dabei. Bitte informiert mich über die nächsten Seminartermine!

JA, ich möchte den Newsletter kostenfrei bekommen und aktiv über Neues informiert werden!

Print Friendly, PDF & Email

Fr 31. Juli bis So 2. August 2020: Herzens-Lichtkörperprozess 1.–12. Chakra

Freitag 31. Juli bis Sonntag 2. August 2020: Herzens-Lichtkörperprozess nach Natara® 1.–12. Chakra 

Figur mit ChakrenBeginn 09:00 Uhr / Ende ca. 15:00 Uhr

Seminarpreis: 999,99 Euro pro Person

Anmeldung: Bitte melde Dich schriftlich an. Die Anmeldung wird verbindlich mit Deiner Anzahlung von 300,00 Euro. Die Kontodaten teile ich Dir nach Eingang Deiner schriftlichen Anmeldung mit. Eine Rechnung erhältst Du mit Deiner Anmeldebestätigung.

Eine eventuelle Abmeldung muss schriftlich erfolgen (per E‑Mail oder per Post).

Folgende Kosten werden bei Rücktritt in Rechnung gestellt:

  • bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstag den Anzahlungsbetrag
  • ab 6 Tagen vor dem Veranstaltungstag 100 % der Kosten (eine Verrechnung des Betrags mit einer späteren Teilnahme an einem Seminar ist nach Absprache möglich)

Anmeldung:

Naturheilpraxis Christine Yamaty Filser

Erdinger Straße 54 a

D‑85356 Freising

Telefon +49 (0) 8161 885858

Telefax +49 (0) 8161 885859

E‑Mail: love[at]cf-naturheilpraxis.com

Hier findest Du ausführliche Informationen über das Seminar Herzens-Lichtkörperprozess.

JA, ich melde mich für den Herzens-Lichtkörperprozess 1. – 12. Chakra nach Natara® verbindlich an. Hier ist Dein Anmeldeformular:

Anmeldeformular Herzens-Lichtkörperprozess

JA, ich habe Interesse und wäre gerne beim nächsten Seminar dabei. Bitte informiert mich über die nächsten Seminartermine!

JA, ich möchte den Newsletter kostenfrei bekommen und aktiv über Neues informiert werden!

 

Print Friendly, PDF & Email

So 5. Juli 2020 Einweihung in deine eigene Akasha Chronik

Sonntag 5.Juli 2020: Einweihung in die eigene Akasha Chronik nach Natara®

Akasha Chronik Buch1 Tag / Beginn 10:00 Uhr / Ende ca. 12:00 Uhr

Seminarpreis: 2412,00 Euro pro Person

Anmeldung: Bitte melde Dich schriftlich an. Die Anmeldung wird verbindlich mit Deiner Anzahlung von 412,00 Euro. Die Kontodaten teile ich Dir nach Eingang Deiner schriftlichen Anmeldung mit. Eine Rechnung erhältst Du mit Deiner Anmeldebestätigung.

Eine eventuelle Abmeldung muss schriftlich erfolgen (per E‑Mail oder per Post).

Folgende Kosten werden bei Rücktritt in Rechnung gestellt:

  • bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstag den Anzahlungsbetrag
  • ab 6 Tagen vor dem Veranstaltungstag 100 % der Kosten (eine Verrechnung des Betrags mit einer späteren Teilnahme an einem Seminar ist nach Absprache möglich)

Anmeldung:

Naturheilpraxis Christine Yamaty Filser

Erdinger Straße 54 a

D‑85356 Freising

Telefon +49 (0) 8161 885858

Telefax +49 (0) 8161 885859

E‑Mail: love[at]cf-naturheilpraxis.com

JA, ich melde mich für die Einweihung in die eigene Akasha Chronik nach Natara® verbindlich an. Hier ist Dein Anmeldeformular:

Anmeldeformular Einweihung in die eigene Akasha Chronik

JA, ich habe Interesse und wäre gerne beim nächsten Seminar dabei. Bitte informiert mich über die nächsten Seminartermine!

JA, ich möchte den Newsletter kostenfrei bekommen und aktiv über Neues informiert werden!

Print Friendly, PDF & Email

Sa 4.Juli 2020 Frieden in den Organen machen “Das Meisterorgan”

Samstag 4. Juli 2020: Frieden in den Organen machen “Das Meisterorgan” nach Natara® 

Beginn 09:00 Uhr / Ende ca. 11:00 Uhr

  • Möchtest du die Gruppe verlassen nach den 3 Techniken? oder
  • möchtest du noch für weitere Techniken bleiben? oder
  • Du hast entdeckt, welche tollen Möglichkeiten diese 7 Techniken für deine Familie bieten und auch für andere Menschen … und entscheidest dich doch für die
  • Lebendigkeitsberaterausbildung und bleibst bis ca. 17 Uhr.

Du hast an diesem Seminartag alle diese Möglichkeiten offen.

Bild für LebendigkeitsberaterPreis pro Technik der Zirbeldrüse

154,- Euro für alle Menschen pro Technik

Anmeldung für den Termin für mindestens 3 Techniken an einem Seminartag

Tages-Seminar zur Reinigung und Aktivierung für alle 7 Techniken:

1078,- Euro für alle Menschen (für 7 Techniken)

oder als „Beraterausbildung“ 3000,- Euro zum Kamasha-Lebendigkeitsberater 3. Modul.

Hier findest Du ausführliche Informationen über die Ausbildung zum Kamasha-Lebendigkeitsberater

Anmeldung: Bitte melde Dich schriftlich an. Die Anmeldung wird verbindlich mit Deiner Anzahlung von 300,00 Euro. Die Kontodaten teile ich Dir nach Eingang Deiner schriftlichen Anmeldung mit. Eine Rechnung erhältst Du mit Deiner Anmeldebestätigung.

Eine eventuelle Abmeldung muss schriftlich erfolgen (per E‑Mail oder per Post).

Folgende Kosten werden bei Rücktritt in Rechnung gestellt:

  • bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstag den Anzahlungsbetrag
  • ab 6 Tagen vor dem Veranstaltungstag 100 % der Kosten (eine Verrechnung des Betrags mit einer späteren Teilnahme an einem Seminar ist nach Absprache möglich)

Anmeldung:

Naturheilpraxis Christine Yamaty Filser

Erdinger Straße 54 a

D‑85356 Freising

Telefon +49 (0) 8161 885858

Telefax +49 (0) 8161 885859

E‑Mail: love[at]cf-naturheilpraxis.com

Hier findest Du ausführliche Informationen über das Seminar Frieden machen in den Organen “das Meisterorgan”

JA, ich melde mich für die Techniken “das Meisterorgan” nach Natara® verbindlich an. Hier ist Dein Anmeldeformular:

Anmeldeformular Techniken “Das Meisterorgan”

JA, ich melde mich für die Ausbildung zum Kamasha-Lebendigkeitsberater Modul 3 “das Meisterorgan” nach Natara® verbindlich an. Hier ist Dein Anmeldeformular:

Anmeldeformular Ausbildung zum Kamasha-Lebendigkeitsberater

JA, ich habe Interesse und wäre gerne beim nächsten Seminar dabei. Bitte informiert mich über die nächsten Seminartermine!

JA, ich möchte den Newsletter kostenfrei bekommen und aktiv über Neues informiert werden!

Print Friendly, PDF & Email

Mi 1.Juli 2020 Frieden in den Organen machen “Das Meisterorgan”

Mittwoch 1. Juli 2020: Frieden in den Organen machen “Das Meisterorgan” nach Natara® 

Beginn 09:00 Uhr / Ende ca. 11:00 Uhr

  • Möchtest du die Gruppe verlassen nach den 3 Techniken? oder
  • möchtest du noch für weitere Techniken bleiben? oder
  • Du hast entdeckt, welche tollen Möglichkeiten diese 7 Techniken für deine Familie bieten und auch für andere Menschen … und entscheidest dich doch für die
  • Lebendigkeitsberaterausbildung und bleibst bis ca. 17 Uhr.

Du hast an diesem Seminartag alle diese Möglichkeiten offen.

Bild für LebendigkeitsberaterPreis pro Technik der Zirbeldrüse

154,- Euro für alle Menschen pro Technik

Anmeldung für den Termin für mindestens 3 Techniken an einem Seminartag

Tages-Seminar zur Reinigung und Aktivierung für alle 7 Techniken:

1078,- Euro für alle Menschen (für 7 Techniken)

oder als „Beraterausbildung“ 3000,- Euro zum Kamasha-Lebendigkeitsberater 3. Modul.

Hier findest Du ausführliche Informationen über die Ausbildung zum Kamasha-Lebendigkeitsberater

Anmeldung: Bitte melde Dich schriftlich an. Die Anmeldung wird verbindlich mit Deiner Anzahlung von 300,00 Euro. Die Kontodaten teile ich Dir nach Eingang Deiner schriftlichen Anmeldung mit. Eine Rechnung erhältst Du mit Deiner Anmeldebestätigung.

Eine eventuelle Abmeldung muss schriftlich erfolgen (per E‑Mail oder per Post).

Folgende Kosten werden bei Rücktritt in Rechnung gestellt:

  • bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstag den Anzahlungsbetrag
  • ab 6 Tagen vor dem Veranstaltungstag 100 % der Kosten (eine Verrechnung des Betrags mit einer späteren Teilnahme an einem Seminar ist nach Absprache möglich)

Anmeldung:

Naturheilpraxis Christine Yamaty Filser

Erdinger Straße 54 a

D‑85356 Freising

Telefon +49 (0) 8161 885858

Telefax +49 (0) 8161 885859

E‑Mail: love[at]cf-naturheilpraxis.com

Hier findest Du ausführliche Informationen über das Seminar Frieden machen in den Organen “das Meisterorgan”

JA, ich melde mich für die Techniken “das Meisterorgan” nach Natara® verbindlich an. Hier ist Dein Anmeldeformular:

Anmeldeformular Techniken “Das Meisterorgan”

JA, ich melde mich für die Ausbildung zum Kamasha-Lebendigkeitsberater Modul 3 “das Meisterorgan” nach Natara® verbindlich an. Hier ist Dein Anmeldeformular:

Anmeldeformular Ausbildung zum Kamasha-Lebendigkeitsberater

JA, ich habe Interesse und wäre gerne beim nächsten Seminar dabei. Bitte informiert mich über die nächsten Seminartermine!

JA, ich möchte den Newsletter kostenfrei bekommen und aktiv über Neues informiert werden!

Print Friendly, PDF & Email